Technik bei der FF Dachelhofen

Funkrufname: Florian Dachelhofen 43/1 (vorher 47/1)
Fahrgestell: IVECO
Aufbau: Magirus
Baujahr: 1996

Besatzung: 1/8 (Löschgruppe)


Beladung:  
 

Geräte zur Brandbekämpfung
Geräte zur einfachen technischen Hilfeleistung
Geräte für die Personenrettung
Geräte zur Verkehrsabsicherung


Tankinhalt: 600 l

Pumpen: Heckpumpe (fest eingebaut)
Leistung: 800 l/min bei 8 bar
Hersteller: Magirus

  Tragkraftspritze TS 8/8
Leistung: 800 l/min bei 8 bar
Hersteller: Magirus

 


Zusätzliche Beladung:

Stromerzeuger: 9kVA + Beleuchtungssatz
   
Wärmebildkamera:

zur Unterstützung der Atemschutzträger und Nachkontrolle
von Einsatzstellen

   
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok