Sommerfest 2018

Das Sommerfest der FF Dachelhofen fand dieses Jahr am ersten Wochenende im September statt. Leider meinte es das Wetter in am Nachmittag nicht besonders gut mit den Besuchern und sorgte immer wieder für leichte Abkühlung.

Weiterlesen

Jahresversammlung

Am Freitag, 05. Januar 2018 fand die ordentliche Jahresversammlung der FF Dachelhofen e. V. statt. Vorstand Eduard Anneser führte durch die Tagesordnung und legte einen ausführlichen Vorstandsbericht dar. Ebenso folgten Berichte des Kassiers, des Kommandanten und aus den Jugend- und Kinderbereich der Wehr.

Weiterlesen

Kaltwasser-Grill-Challange

Dank unseres Patenvereins der FF Ettmannsdorf, wurden auch wir zur Kaltwasser-Grill-Challange nominiert. Bei eisigen Temperaturen wurde schnell das Planschbecken aufgestellt und der Grill angeheizt.

Weiterlesen

Dorfweihnacht 2017

Auch in diesem Jahr fand wieder die Dachelhofer Dorfweihnacht am Vorplatz des Gerätehauses statt. Die Organisation lag wieder in der Hand der Feuerwehr und des TuS-Dachelhofen. Neben deftigen Schmankerln vom Grill gab es auch leckere Süßspeisen und Glühwein. Trotz regnerischem Wetter kamen zahlreiche Besucher zur vorweihnachtlichen Veranstaltung am Freitag. Am Samstag versammelten sich einige Gäste um die Feuertonnen und wärmten sich daran. Als gegen 18:00 Uhr der Nikolaus zu Besuch auf die Dorfweihnacht kam, versammelten sich die Kinder des Kindergarten St. Josef Dachelhofen am großen Pavillion und trugen Gedichte und Lieder zum hl. Nikolaus vor. Als Belohnung bekam jedes Kind einen Nikolaus geschenkt. Einige Hobbykünstler nutzten auch die Gelegenheit um ihre Bastelsachen auszustellen, auch hier herrschte reger Andrang. Neben selbst gebastelten Schneemännern, Rentieren und Mützen gab es schöne Krippenställe zu bewundern.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern für die zahlreiche Teilnahme trotz des regnerischen Wetters und wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit.

Sommerfest

Am Samstag, 15. Juli fand das Sommerfest der FF Dachelhofen statt. Anfangs standen die Wetterprognosen eher auf Herbst- als auf Sommerfest. Bei leichtem Regen wurde das Zelt für die Gäste, der Ausschank und der Grillpavillon aufgebaut. Am Mittag besserte sich das Wetter und die Sonne kam doch noch zum Vorschein. Für alle jungen und jung gebliebenen wurde dank des besseren Wetters dann auch noch die große Hüpfburg mit Rutsche aufgebaut.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok