Besichtigung Fa. Schmack Biogas

Am Dienstag, 12. September besichtigen die Kameraden aus Dachelhofen und Büchelkühn das Gelände der Fa. Schmack Biogas AG. Der Ortstermin sollte dazu dienen, sich im Notfall besser orientieren zu können und evtl. vorhandene Gefahren besser einschätzen zu können. Die Führung über das Gelände beinhaltete vor allem die Versuchsanlagen sowie das Technikum und Außenbereiche. Nach etwa zwei Stunden war die Führung über das ausgedehnte Gelände beendet. Neben vieler feuerwehrtechnischer Informationen gab es auch noch einige Infos zum Standort hier hin Dachelhofen. 

Wir bedanken uns bei Hr. Josef Käs für die Organisation der Führung.

Waldbrand in Ettmannsdorf West

Bei der diesjährigen Übung im Rahmen der Aktionswoche galt es, eine lange Schlauchstrecke von der Naab bis nach Ettmannsorf West ins Waldgebiet zu verlegen. Schon während der Anfahrt wurde den Einsatzkräften mitgeteilt, dass sie sich im Bereitstellungsraum einfinden sollen. Hier wurden die Einsatzkräfte in die einzelnen Abschnitte aufgeteilt. Unser Aufgabe war es, die Wasserversorgung von der Naab bis zum Übergabepunkt am Fuße des Berges sicherzustellen.

Weiterlesen

Besichtigung Fa. Horsch

Am Freitag, 22. September 2017 lud die Fa. Horsch alle Schwandorfer Feuerwehren zur Besichtigung ein. Beim Ortstermin zeigte Christoph Baier vor allem die neuen Bereiche am Werksgelände und wies die Feuerwehren in das Hydrantennetz der Firma ein. Im Anschluss an die Präsentation im Schulungsraum folgte die Begehung der einzelnen Hallen und Bereiche.

 

Gerätehalle neu gestrichen

In einer Wochenend-Aktion wurde die Fahrzeughalle von den aktiven Kameraden der FF Dachelhofen neu gestrichen.
Das notwendige Gerüst dafür erhielten wir vom örtlichen Gerüstverleih Bachfischer, mit diesem kleinen fahrbaren Gerüst konnte auch die Decke gut erreicht werden.

Weiterlesen

Atemschutzleistungswettbewerb (ASLB) 2017

Dieses Jahr startete die FF Dachelhofen mit drei Atemschutztrupps beim Leistungswettbewerb.
Am Freitag Nachmittag machten sich die Kameradin und Kameraden auf den Weg nach Hemau, um dort bei 5 Stationen ihr Können unter Beweis zu stellen. Unter anderem galt es eine Person aus einem Keller zu retten und einen Innenangriff in das zweite Obergeschoss durchzuführen.

Erste Hilfe Kurs besucht

Die Kameraden der FF Dachelhofen nutzten das Angebot der Stadt Schwandorf und nahmen an den Erste Hilfe Kursen für die Feuerwehren der Stadt Schwandorf teil.

BRK Ausbilder und Feuerwehrmann Christian Ostermeier führte mit allen Kameraden die stabile Seitenlage durch, anschließend ging es an die Übungspuppe um die Herz-Lungen-Wiederbelebung zu trainieren. Zum Ende des Kurses wurden dann noch verschiedene Verbände angelegt und die Erstversorgung von Wunden trainiert.

 

 

  • 1
  • 2
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok